Chilli con carne

Chilli con carne

Welche Zutaten brauche ich?

  • Schnittlauch (1/2 Bund)
  • Chillipulver 1 TL oder etwas Chillisauce scharf
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Rote Kidneybohnen (Dose) 200 g
  • Geschälte Tomaten (Dose) 240 g
  • Gemüsebrühe 1/4 l
  • Faschiertes gemischt 200 g
  • Olivenöl 1 EL
  • Paprikaschote 1 Stück
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Wenn gewünscht 1 rote Peperoni
  • Etwas Käse zum Bestreuen

22854811_1872242699471982_2113895472_n.jpg

Wie bereite ich das Chilli con carne zu?

  • Zwiebel und Knoblauchzehe schälen (ev. Peperoni auch) und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, putzen und entkernen, in Rechtecke schneiden.

22835328_1872243172805268_147110302_n

  • Öl in einem breiten Topf oder Pfanne erhitzen. Hackfleich darin bei starker Hitze unter Rühren ca. 5 Min anbraten. Zwiebel (ev. Peperoni) dazugeben und glasig dünsten.

 

  • Den Knoblauch hinzufügen.
  • Paprika dazu geben, bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten erhitzen.
  • Gemüsebrühe, Tomaten mit Saft hinzufügen und gut vermischen. Bei mittlerer Hitze 20 Min. garen.
  • Bohnen in einem Sieb kalt abseihen.
  • Bohnen zum Fleisch geben und 5 Minuten mitgaren.

 

  • Würzen mit Salz, Pfeffer und Chilli.
  • Schnittlauch waschen, trocknen und fein schneiden. Bestreuen.
  • Ggf. Chilli mit Käse bestreuen (z.B. Gouda).

22854615_1872243349471917_362843929_n

 

Advertisements
Nudeln mit zweierlei Paprika

Nudeln mit zweierlei Paprika

Welche Zutaten brauche ich?

  • 400 g Penne
  • 3 Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • (Oliven)öl 3 EL
  • Salz, Pfeffer
  • Balsamico Essig 2 EL
  • Ev. zum Garnieren: Basilikumblätter

Wie bereite ich den Nudelsalat zu?

  • Die Nudeln in Salzwasser garen.
  • Paprikaschoten waschen und putzen (also Stiel, Samen und Wände entfernen). In Streifen schneiden.
  • Zwiebel schälen und längs in schmale Streifen schneiden.
  • Pfanne mit Öl erhitzen, Paprika und Zwiebel anschwitzen. Einige Minuten andünsten.
  • Balsamico Essig darüber geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Nudeln abtropfen und mit dem Gemüse aus der Pfanne vermengen. Vermischen.
  • Ev. mit Basilikumblättern garnieren.

3

Der Salat kann warm und kalt gegessen werden.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten, Gesamt: ca. 25 Minuten
Portionen: 4
Kategorie: Vorspeisen / Beilagen